Start

Lichtspiele am Limmatplatz

 

 

Programm 2017/18

 

Go West

 

Die 10. Saison der Lichtspiele am Limmatplatz zeigt eine kurze Geschichte des Westerns aus den USA und von anderswo, mit dem guten, wehrhaften Cowboy oder Sheriff und seinem Gegenspieler, dem skrupellosen Bösewicht. Zwischen den Protagonisten steht oft eine Frau, um die ein Kampf ausgetragen wird. Die kleine Stadt in der Prärie, der Saloon mit Whisky und Kartenspiel, Pferde und die weite Landschaft die in gewaltigen Totalen eingefangen wird, sind weitere obligatorische Zutaten dieses genuin amerikanischen Filmgenres.

 

Neben den schon fast obligatorischen Meisterwerken wie "High Noon", "Die glorreichen Sieben" und "Spiel mir das Lied vom Tod" kommen auch Freunde des gepflegten deutschen Westerns zum Zuge. "Der Kaiser von Kalifornien" mit dem eher als alpinen Haudegen bekannten Luis Trenker als General Sutter in der Hauptrolle oder der Nachkriegsstrassenfeger "Der Schatz vom Silbersee" mit dem Dream-Team Winnetou & Old Shatterhand!

 

 

Die Vorführungen finden jeweils am Freitag statt, die Türöffnung ist um 19.00, der Filmbeginn um 19.30, zuvor gibt`s eine kurze Einführung ins Werk.

 

Wie immer sind Knabbereien und Getränke vorhanden. Unkostenbeiträge sind willkommen.

 

Infos im ABZ-Portal oder unter www.lichtspiele.dk